Ab diesem Jahr übernimmt der Verein „Markelfingen attraktiv e.V.“ die Organisation des Dîner en Blanc

auf Anfrage der Mühlenweggemeinschaft hin.

Im Wesentlichen wird sich nichts ändern:

Markelfinger Familien, Pärchen, Singles kommen in weißer Kleidung bepackt mit einem wohlgefüllten Picknick-Korb

am 18. Mai ab 18 Uhr in den Pfarrgarten.



Dort haben wir Tische und Bänke vorbereitet und geschmückt und für lauschige Hintergrundsmusik gesorgt. Alle, die dabei sind, verzehren die selbst mitgebrachten Speisen und Getränke, sitzen mit bekannten und bisher unbekannten Mitmenschen aus dem Dorf zusammen, gucken, was die Tischnachbarin Köstliches auf dem Teller hat, kosten ein Häppchen vom Nachbarn und so haben alle Spaß an diesem gemütlichen und genüsslichen Beisammensein.

Wir freuen uns sehr, wenn viele kommen und die Dorfgemeinschaft in diesem Rahmen pflegen.


Wer keine weiße Kleidung besitzt und es lieber bunt mag, ist ebenfalls herzlich willkommen. Weiss oder hell wäre ebend schön.



 

Seid dabei.

Beim Dîner en blanc

am 18. Mai 2019. ab 18 Uhr

in Markelfingen im Pfarrgarten.